„Berliner Staudenmarkt“

Datum: 01. und 02. April 2017
Ort: Im Botanischen Garten Berlin-Dahlem

SONY DSC

Der Berliner Staudenmarkt kann mit Fug und Recht sortimentsmäßig und besonders von seiner Größe her als eines der bedeutungsvollsten Events in ganz Deutschland bezeichnet werden! Die Besucher kommen von mehreren Nationen, ebenfalls die über 100 Aussteller, von denen nahezu alle als reine Pflanzenanbieter bezeichnet werden können. Man findet auf dem Berliner Staudenmarkt vom Kaktus bis zur Präriestaude, von einer seltenen Alpenpflanze bis hin zur neuesten Funkie! Dabei befindet man sich auf historischem Boden, denn hier gingen berühmte Persönlichkeiten ein und aus, unter anderem auch Karl Foerster. Hier vor unserem Stand fand unsere erste Buchpräsentation statt. Sie finden uns gleich hinter dem südlichen Ausgang „Unter den Eichen“, von dort aus nach Norden gesehen der 1. Stand auf der linken Seite!

zurück zur Veranstaltungsübersicht