Arisaema - Feuerkolben, Kobralilie

Interessante, Aronstab ähnliche Gattung aus Nordamerika und Ostasien mit sehr vielen Arten, die alle mehr oder weniger gut winterhart sind. Sie bevorzugen kühle, schattige Standorte und wollen zu Beginn relativ tief gepflanzt werden, etwa 4 x so tief wie die Knolle dick ist. Auf keinen Fall unterschätzen sollte man eine gute Ernährung der Feuerkolben! Sind sie einmal etabliert, dann hat man lange Freude an ihnen.

Die Gattung der Feuerkolben ist botanisch relativ komplex, viele Arten sind nur schwer voneinander zu unterscheiden. (Wer sich mit dieser spannenden Gattung näher auseinandersetzen möchte, dem sei das Buch “Arisaema – J.und L.Gusman” empfohlen, leider mit viel Glück nur noch antiquarisch erhältlich!)

Es gelangen in erster Linie blühfähige Knollen zum Verkauf!

Produkte Filtern

Preis

Lebensraum

Blütezeit

Pflanzenhöhe (in cm)

Pflanzenbreite (in cm)

Kategorie

  • Zeigt alle 6 Ergebnisse