Astilbe - Prachtspiere

Leider bekommen wir mit den Prachtspieren zunehmend Probleme durch die Klimaerwärmung. Wir sollten daher für einen kühlen und beschatteten Pflanzplatz Sorge tragen! Wie die Astern sind allerdings auch die Prachtspieren wichtige und unverzichtbare Stauden, mit denen effektvolle Pflanzenkombinationen zwischen Gehölzen geschaffen werden können. Sie verlangen einen nahrhaften, frischen und humosen Boden, was besonders für den Gehölzbereich gilt. Nur in mittlerer Geselligkeit pflanzen, etwa in Gruppen zu 7 bis 15 Stück!

Produkte Filtern

Preis

Lebensraum

Blütezeit

Pflanzenhöhe (in cm)

Pflanzenbreite (in cm)

Kategorie

  • Zeigt alle 11 Ergebnisse

    0
    • Ihr aktueller Bestellwert liegt bei 0,00 — Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 30,00.
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop