Colchicum - Herbstzeitlose

Warum mögen viele Gartenliebhaber keine Herbstzeitlosen? Nur weil ihre Vertreter giftig sind, dürfen wir sie nicht einfach verbannen! Dabei können wir mit den Herbstzeitlosen unerreichte und zauberhafte, frühherbstliche Stimmungsbilder in unsere Gärten schaffen. Es wurden mit der Zeit eine Menge, wenngleich sehr ähnlicher Sorten gezüchtet, die bald dichte und breite Horste bilden. Guter, gepflegter Gartenboden in Sonne bis Halbschatten. Die im Frühjahr auftretenden, großen Blattschöpfe sind allerdings gestalterisch schwierig unterzubringen, darum ist der beste Standort zwischen oder vor Hemerocallis-Horsten, aber auch in offenem Boden unter Zierkirschen oder vor Hecken. Alle unsere Herbstzeitlosen befinden sich in 11-cm-Töpfen, es sind je nach Sorte zwischen 1 und 3 Zwiebeln im Topf.

Produkte Filtern

Preis

Lebensraum

Anwendungsbereich

Blütezeit

Pflanzenhöhe (in cm)

Pflanzenbreite (in cm)

Kategorie

  • Zeigt alle 14 Ergebnisse

    7
    • Ihr aktueller Bestellwert liegt bei 35,20 — Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 50,00.
    7
    Warenkorb
    Silene acaulis 'Mt. Snowden'
    1 X 5,20 = 5,20
    Allium cepa var. viviparum
    1 X 4,20 = 4,20
    Campanula x pulloides 'G. F. Wilson'
    1 X 4,20 = 4,20
    Coreopsis 'Full Moon'
    1 X 4,70 = 4,70
    Cyclamen purpurascens
    1 X 6,50 = 6,50
    Saxifraga hirsuta
    1 X 5,20 = 5,20
    Datenschutz
    Sarastro Stauden, Inhaber: Christian H. Kreß (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
    Datenschutz
    Sarastro Stauden, Inhaber: Christian H. Kreß (Firmensitz: Österreich), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: