Helenium - Sonnenbraut

Echte Sonnenkinder, die ursprünglich aus der Prärie Nordamerikas stammen. Im Laufe der Zeit wurden Helenium züchterich “veredelt” und damit wurden sie für unsere Staudenbeet unersetzlich. Sie benötigen einen guten Gartenboden, welcher aber möglichst wenig Staunässe aufweisen sollte. Hier hat sich in letzter Zeit züchterisch enorm viel getan. Besonders Uwe Peglow aus dem Berliner Umfeld hat einige Sorten ausgelesen, aber auch weitere Züchter aus den Niederlanden und Deutschland! Wir haben unser Sortiment mit älteren, bewährten Sorten als auch mit Neuheiten aufgestockt. Einige davon stammen sogar noch von Karl Foerster, der ebenfalls ein großer Helenium-Freund war.

Sonnenbräute gehören zu den klassischen Beetstauden, man kann einfach nur begeistert über deren Farbenspiel und Langblütigkeit sein! Nach der Blüte frühblühender Sorten sollten lediglich die verblühten Blütenstände abgeschnitten werden, bei spätblühenden Sorten kann deren Stängel bis zum Boden abgeschnitten werden. Sichtbares Zeichen für den richtigen Zeitpunkt des Abschneidens ist der rosettenartige Austrieb der neuen Blätter an der Basis. Es existieren Sorten, die in Gruppen wirkungsvoll sind, aber auch hohe Hintergrundsorten. Lassen Sie sich vom Farbspiel der Sonnenbräute begeistern!

Alle unsere Sonnenbraut-Sorten befinden sich in 11cm-Container, es stehen Ihnen also starke Verkaufspflanzen zur Verfügung. Für den Versand schneiden wir die Sonnenbräute in der Vegetationszeit auf die Hälfte zurück, was der Qualität keinerlei Abbruch tut!

Produkte Filtern

Lebensraum

Anwendungsbereich

Blütezeit

Pflanzenhöhe (in cm)

Pflanzenbreite (in cm)

Kategorie

  • Top 10 Artikel

  • Ergebnisse 1 – 18 von 27 werden angezeigt

    0
      0
      Warenkorb
      Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop