Triosteum - Fieberwurz, Fischerwurz

Interessante und seltene Stauden für lehmig-humose Böden in halbschattigen Lagen. Sie sind die einzigen staudigen Vertreter der Geißblattgewächse. Die röhrenförmigen Blüten sind eher von bescheidener Schönheit, das Auffälligste dieser Waldpflanzen ist jedoch ihr anhaltender Beerenschmuck in Form einer kleinen Traube am Ende der Triebe oder in den Blattachseln. Allerdings benötigt die Fischerwurz einige Jahre, um zur vollen Schönheit zu gelangen, kann dann aber sehr raumgreifend sein!

Produkte Filtern

Lebensraum

Blütezeit

Pflanzenhöhe (in cm)

Pflanzenbreite (in cm)

Kategorie

  • Zeigt alle 2 Ergebnisse