Ranunculus calandrinoides – Atlas-Hahnenfuß –

8,50

Begehrte Art aus dem Mittleren Atlas in Marokko, die auch bei uns in Kalkschotter mit Lehmuntergrund willig gedeiht. Volle Sonne, im Sommer nahezu völlig trocken. Dies erreicht man durch Abdecken mittels einer Glasscheibe über eine Zeit von rund 6 Wochen. Schmale, längliche, graue Blätter, relativ große, hellrosa Blüte, welche auf der Rückseite dunkerosa sind. Herrliche Pflanze mit langsamem Zuwachs, ist aber vollkommen winterhart.
Wir sind bemüht, dieser Sorte wieder vermehrt Aufmerksamkeit zu schenken und sie in ausreichender Stückzahl zu vermehren!

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 2118 Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

,

Lebensraum

Steingarten/Alpinum

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop