Satureja subspicata

4,20

(syn. S. montana ssp. illyrica)
Eigene Art, die von den Ostalpen über den Velebit bis nach Albanien vorkommt und meist mit ihrem Synonym verbreitet ist. Niederer Wuchs, die Blüten des herkömmlichen und in Europa verbreiteten Klons sind tief violett und erscheinen sehr spät im Jahr. Einige unterschiedliche Farbtypen wurden von mir im Velebit gesammelt und befinden sich bereits in Vermehrung. Auch in der Küche sehr gut zu gebrauchen, besonders für Wildgerichte, aber auch zu Ziegen- und Schaffleisch.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 4555 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

,

Lebensraum

Freifläche (sonnig) trocken, Kiesbeet, Steingarten/Alpinum

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop