Coluria geoides

4,50

Graugrüne, tief eingeschnittene Blätter. Frischer Boden im Halbschatten. Große, gelbe Blüten in lockeren Rispen. Wächst nur langsam, aber ist trotzdem sehr robust und vollkommen hart. Jeder nicht zu trockene Boden, zusammen mit Primeln oder niederen Funkien! Eine Verwandte der Nelkenwurz aus dem Altaigebirge, etwas für Sammler seltener Wildstauden aus aller Welt.

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 2576 Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Freifläche (sonnig) frisch bis feucht, Gehölzrand (Halbschatten), Wasserrand

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop