Hemiboea strigosa

6,50

Diese Art stammt aus dem Osten Chinas und wächst dort in Schluchten. Sie ist bei uns in geschützten Lagen ausreichend winterhart. Ihre wunderhübschen, hellrosa Blüten ähneln denen von Gloxinien und besitzen einen rötlichen Schlund. Topfkultur ratsam, es sei denn, man experimentiert mit ihrer Winterhärte. Innerstädisches Klima ist hier in jedem Falle zuträglicher, es liegen eine Reihe positive Berichte vor. Vom Frost geschädigte Exemplare regenerieren sich zumeist aus den unterirdischen Rhizomen. (11-cm-Töpfe)

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 4968 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, , ,

Lebensraum

Gehölz (Schatten), Steingarten/Alpinum