Heterotheca villosa

4,20

– Prärie-Goldaster –

Goldgelbe Blüten, im Aufbau ähnlich einer Aster novae-angliae, auch das Blattwerk erinnert daran. Deswegen wurde sie fälschlicherweise in den 80er-Jahren als erste gelbblühende Raublattaster geführt! Für jeden nicht zu feuchten Boden in voller Sonne! Einmal eingewachsen sehr ausdauernd und wertvoll durch die lange Blütezeit und die Fähigkeit, auch trockenste Perioden zu überstehen. Dort kann sie sich auch selbst aussähen, wobei unterschiedlich hohe Typen entstehen.

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 2944 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

,