Myrrhis odorata

4,20

Die Süßdolde ist nicht nur eine attraktive Wildstaude für frische Böden in halbschattiger Lage, sondern findet auch als Heilpflanze Verwendung. Die weißen Blütendolden stehen über farnartigen Blättern. Sie kann ihren Platz auch in größeren Steingärten finden. Kennzeichnend ist der angenehme Geruch der Blätter nach Anis!

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Zusätzliche Informationen

Blütezeit

,

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Lebensraum

Freifläche (sonnig) frisch bis feucht, Gehölzrand (Halbschatten), Steingarten/Alpinum