Primula x pubescens (ex Brennerpass)

4,50

In der Nähe des Brennerpasses liegt der sogenannte “Locus Classicus” der Naturhybriden zwischen Primula hirsuta und Primula auricula. Mit ihnen begann der Siegeszug der Garten- und Showaurikeln. Vom Brenner kamen diese zunächst nach Wien und dann nach Liege (Lüttich, Luik im heutigen Belgien. Erst von dort traten diese Hybriden ihre Reise nach England an, wo Aberhunderte von Sorten entstanden.
Dieser Klon tendiert zu Primula hirsuta, besitzt rötliche Blüten und ist sehr wüchsig.

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 3476 Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

,

Lebensraum

Steingarten/Alpinum

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop