Scutellaria incana

4,70

Erstmalig sah ich dieses Helmkraut auf einer Gemeinschaftsausstellung des Clubs Traditioneller Staudengärtner der Niederlande (Piet Oudolf, Coen Jansen, Hans Kramer, Eleonore de Koning) auf der Internationalen Gartenschau in Amstelveen 1990. Dort wurde sie mit Sonnenbraut (Helenium) und Gräsern vergemeinschaftet. Dieser erhabenen Schönheit sieht man die Eleganz nicht sofort an, je länger man sie im Garten stehen hat, umso mehr wird man diesen Sommerblüher lieb gewinnen!
Die hellblauen Trauben sind dicht mit den typischen helmartigen Blüten besetzt. Normalen Gartenboden, aber eher trocken! Wir haben inzwischen auch eine weißblühende Form, diese müssen wir jedoch erst vermehren!

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 3225 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Beet, Freifläche (sonnig) frisch bis feucht

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop