Thalictrum ‘Elin’

7,50

Diese wundervolle, zur Blütezeit sehr dominante Staude stammt ursprünglich aus Schweden und wurde von Rune Bengtsson als eine Hybride zwischen T.rochebrunianum und T. flavum in Umlauf gebracht. ‘Elin’ ist steril, produziert also keinerlei Samen. Zur vollen Entwicklung muss man sich 2-3 Jahre gedulden. Die Blüten schweben dann einer Wolke gleich über den graublau beblätterten Stängeln. Normaler, kräftiger Gartenboden und ein freier Stand ist die beste Voraussetzung für ein gutes Wachstum. Starke Pflanzen in 11cm-Töpfen.

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 1607 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Beet, Gehölzrand (Halbschatten)

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop