Trachystemon orientalis ‘Bamian’

4,70

Diese Form wurde ursprünglich in Zentral-Afghanistan gesammelt. Sie wurde von uns nachträglich nach der afghanischen Ortschaft Bamian benannt, in der die beeindruckenden Buddhastatuen zu bewundern waren. Sie unterscheidet sich nicht wesentlich von dem in Europa in Kultur befindlichen Typus, die Blätter sind länglicher, der Wuchs etwas flacher und die Blüten eine Spur heller im Blau. Verwendung wie der Normaltyp. Kann aufgrund seiner Herkunft vermutlich wesentlich mehr Trockenheit vertragen!

Nicht vorrätig

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Gehölz (Schatten), Gehölzrand (Halbschatten)

Anwendungsbereich

Klimawandeltauglich (Hitze/Kälte)

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop