Festuca filiformis ‘Walberla’

4,00

Ein extrem zierliches Gras mit dunkelgrünen Halmen, jedoch rötlich schillernden Blütenhalmen, dessen enorme Trockenheitsresistenz man auf den ersten Blick so gar nicht vermutet! Frühe Blütezeit. Schätzt trockenste Lagen in Sonne wie Schatten. Wurde vom Staudenkollegen Till Hofmann auf dem gleichnamigen “Heiligen Berg” (die Walberla) in der Fränkischen Schweiz gefunden und benamt.

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 5291 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Pflanze von Naturstandort

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Freifläche (sonnig) trocken, Kiesbeet, Steingarten/Alpinum

Anwendungsbereich

Klimawandeltauglich (Hitze/Kälte)

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop