Harpochloa falx

7,50

Caterpillar Gras

Die Herkunft dieses außergewöhnlichen Grases sind die artenreichen Berghänge der Eastern Cape Region Südafrikas. Die Blütenstände erinnern entfernt an das bekannte, nordamerikanische Moskitogras (Bouteloua gracilis). Die einzelnen Ähren sind jedoch wesentlich breiter und auch länger, sie sehen während des Verblühens wie längliche, schwarze Raupen aus, daher  auch der deutsche Name. Inwieweit sich dieses Gras bei uns in den Gärten etabliert, ist reine Zukunftsmusik! In den USA ist Harpochloa in einigen Sortimenten von Gärtnereien vorhanden. Am Naturstandort in 2.800 m Höhe beeindruckend schön, ein echter Gräserstar!

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Zusätzliche Informationen

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Freifläche (sonnig) frisch bis feucht

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Gute Nachbarn für Harpochloa falx

Viele Südafrikaner, wie Kniphofia und Crocosmia

0
  • Ihr aktueller Bestellwert liegt bei 0,00 — Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 30,00.
0
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop