Gaura - Prachtkerze

Am Beispiel Gaura kann ersichtlich werden, dass eine Selektion neben etlichen schon bestehenden Sorten durchaus Sinn macht! Frau Höllinger aus Leonding gab mir eines Tages etliche Sämlinge einer Absaat von Gaura ’Siskiyou Pink‘. Diese pflanzte ich für zwei Jahre probehalber auf und es entstanden mehrere gut winterharte Typen daraus. Die anderen beiden heißen “Stern“ in Serbokroatisch und Aztekisch, benannt nach den Kindern meiner Cousine. Sonnig, trocken, durchlässig. Die Gattung Gaura zählt neuerdings zur Gattung Oenothera (Nachtkerze). Bis sich dies allerdings durchsetzt, vergehen wohl noch einige Jahre!

Produkte Filtern

Lebensraum

Blütezeit

Pflanzenhöhe (in cm)

Pflanzenbreite (in cm)

Kategorie

  • Top 10 Artikel

  • Zeigt alle 3 Ergebnisse

    0
      0
      Warenkorb
      Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop