Helichrysum milfordiae

6,50

Diese klassische Hochgebirgsstrohblume aus den Drakensbergen Lesothos ist schon sehr lange unter diesem Namen in Kultur! Wilhelm Schacht führte sie in seinem Buch schon in den 70er-Jahren an. Jedoch ist sie alles andere als einfach in Kultur, besonders an ihrer Vermehrung beißt man sich die Zähne aus! Bildet kleine, silbrig behaarte Rosettchen, aus denen die hübschen, rund 2 cm breiten, sitzenden, rosa Strohblumen entspringen. Sandiger, leicht saurer Boden. Ein guter Standort befindet sich im ostseitig gelegenen Steingarten oder Trog.

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 2849 Kategorien: ,

Zusätzliche Information

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Steingarten/Alpinum

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop