Nepeta kubanica

4,00

Diese Art scheint leider in keiner Fachliteratur auf. Stammt nicht etwa aus Kuba, sondern aus Kubanien, einer Landschaft und Tal im Nordkaukasus. Ähnelt N. subsessilis, doch sind die Rispen deutlich dunkler und größer, auch die Einzelblüten sind länger. Eine sehr schöne, erst jüngere Neueinführung für volle Sonne in frischem, kräftigem Gartenboden. Kann als Beetstaude oder in Wildgärten gleichermaßen Verwendung finden.

Lieferzeit: März - Juni / September - November

Artikelnummer: 1241 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, ,

Lebensraum

Beet, Gehölzrand (Halbschatten)

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop