Paeonia emodi

35,00

– Kaschmir-Pfingstrose –

Kommt in der Natur vom Hindukusch über das Karakorum bis in den westlichen Himalaya vor. Große, weiße Schalenblüten, die leicht nicken, mehrblütig. Gehölzrand, jedoch offener Boden, welcher nicht zu feucht sein sollte. Selten echt in Kultur, bei den meisten P. emodi, die in Kultur sind, handelt es sich um eine Hybride mit P. anomala. Wir sind dabei, einen Bestand aufzubauen. Es kann also noch dauern!

Nicht vorrätig

Zusätzliche Informationen

Blütezeit

,

Lebensraum

Gehölzrand (Halbschatten)

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

0
  • Ihr aktueller Bestellwert liegt bei 0,00 — Bitte beachten Sie den Mindestbestellwert von 30,00.
0
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop