Ziziphora clinopodioides

4,20

(LN Kyrgysztan, Issyk Köl)
Niedere, zarte Erscheinung in lockeren Horsten, die an Bergminzen erinnern. Bei uns leider noch kaum in Kultur!

Äußerst intensiver und auffälliger Minzenduft, reibt man an den lanzettlichen, graugrünen Blättchen und Zweiglein. In Zentralasien wird ein aromatischer Tee aus den Blättern und Zweigen zubereitet. Ist dort ein sehr beliebtes Heilkraut, welches nicht nur gegen Magenverstimmungen, sondern gegen allerlei andere Krankheiten helfen soll.

Die helllila Blütchen erscheinen über den ganzen Sommer. Nur für sehr trockene und steinige Lagen, in Steingärten oder Kiesgärten, dort jedoch wunderbar!

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 4763 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Pflanzenbreite (in cm)

Pflanzhöhe (in cm)

Blütezeit

, , ,

Lebensraum

Freifläche (sonnig) trocken, Kiesbeet, Steingarten/Alpinum

Anwendungsbereich

Insektenmagnet